Bachlaufschalen

Die Bachlaufschale kann jeden Teich zu einem Eyecatcher werden lassen. Mit einem kleinen Detail kann mit der Bachlaufschale einfach jeder Teich gekonnt in Szene gesetzt werden.


Die Bachlaufschalen


Bei einer Bachlaufschale wird genau das passende Detail gefunden, dass einen Teich noch romantischer und verträumter wirken lässt. Bei den Bachlaufschalen handelt es sich aber nicht nur um eine Verschönerung des Gartens, sondern sie hat auch ihren Nutzen. Durch den Bachlauf wird die Wasserqualität verbessert, dadurch handelt es sich quasi um eine Zusatzpumpe, die den Teich sauber hält. Bei Bachlaufschalen gibt es nicht nur unterschiedliche Modelle und Ausführungen, sondern auch verschiedene Materialien, die immer wieder eingesetzt werden können.


Schalen aus Kunststoff


Diese Bachlaufschalen werden wohl am häufigsten verwendet, denn sie stellen nicht nur einen einfachen Einbau, sondern sie sind auch zu einem günstigen Preis zu kaufen. Das Aussehen der Bachlaufschale aus Kunststoff kann oft schon mit einem Modell aus Stein verwechselt werden. Die Schale aus Kunststoff ist nicht nur leicht, sondern auch widerstandsfähig. Wettereinflüssen hält die Schale stand, aber es muss darauf geachtet werden, dass nicht über die Bachlaufschale gegangen wird. Da diese nur aus Kunststoff gefertigt ist, kann sie bei einer Belastung doch brechen.


Schalen aus Stein


Die Bachlaufschale aus Stein stellt wohl den ultimativen Luxus dar. Sie hat Beständigkeit und trotzt all den Einflüssen der Umwelt. Dieses Material ist eben robust und beinahe unverwüstlich. Allerdings zeigen sich auch einige Nachteile. Da die Bachlaufschale aus Stein ist, muss auch mit hohem Gewicht gerechnet werden. Alleine kann diese Schale eigentlich gar nicht verlegt werden. Der Preis ist ein weiterer Faktor, der manchmal gegen die
Schale aus Stein spricht.


Entscheidung sollte den Anforderungen gerecht werden


Für welches Material sich schlussendlich entschieden wird, obliegt immer den eigenen Anforderungen. Es muss aber beim Ausheben des Bachlaufes immer auf die genauen Abmessungen geachtet werden. Dabei spielt es keine Rollen, ob die Bachlaufschale aus Kunststoff oder aus Stein ist. Nur wenn die Bachlaufschale einwandfrei liegt, wird sie auch im Laufe der Zeit nicht verrutschen.